Werbung

 

Kludi Armatur youorder.gif

 

 

Abfallsammler von Hailo

Bad 01.jpgBarrierefreie Bäder

Im täglichen Leben wird das Bad wie kein anderer Raum genutzt. Leider befinden sich gerade im Bad oft Barrieren. Das muss nicht sein! Behindertengerechte barrierefreie Bäder schaffen Abhilfe. Durchdachte Planung und sinnvolle Gestaltung vermeiden Schwachstellen.

Barrierefreie Bäder vom Fanchhandel erfüllen strenge Sicherheitskriterien und ästhetisch hohe Ansprüche. Funktionsvielfalt und Qualitätsniveau nehmen auf alle Bewegungseinschgränkungen der Badbenutzer Rücksicht.

 

Barrierefreier Waschtisch

Durch die geringe Beckentiefe sowie der körpergerechten Einbuchtung an der Vorderkante kann der Waschtisch bequem vom Stuhl aus genutzt oder mit dem Rollstuhl unterfahren werden. Dadurch wird der Zugriff auf Armatur und Ablagen erheblich erleichtert.

Weitere Merkmale der barrierefreien Bäder sind eine im Becken integrierte Greifreling zum Heranziehen und Festhalten sowie ein Schwallrand, der das Überschwappen des Wassers verhindert. Der Waschtisch ist zudem mit einem Flachsiphon ausgestattet, damit sich eine optimale Beinfreiheit ergibt.

 

Höhenverstellbarer Waschtisch

Des Weiteren ist die komplette Waschtischeinheit in einem behindertengerechten barrierefreien Bad höhenverstellbar. Ergonomie und Komfort stehen an erster Stelle.

Die zentrale Verstelleinheit ist nicht nur mit allem ausgestattet was in der unmittelbaren Nähe des Waschtischs benötigt wird, sondern ermöglicht eine Höhenänderung von ca. 30 Zentimetern. Der Motor und alle mechanischen Teile befinden sich hinter der Basiseinheit.

Insbesondere die Verstellbarkeit macht es möglich, dass Menschen mit unterschiedlichen Höhenanforderungen den Waschplatz uneingeschränkt nutzen können.